Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und das Interesse an unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig, daher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir sind uns bewusst, dass das Vertrauen unserer Kunden ein wesentliches Merkmal unseres Geschäftserfolgs darstellt und möchten durch bestmögliche Erfüllung unserer Informationspflichten diesem Vertrauen gerecht werden. Diese Datenschutzerklärung soll daher verdeutlichen, in welchem Umfang bei einem Besuch unserer Web-Präsenz personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden und zu welchen Zwecken dies geschieht.

1. Personenbezogene Daten

Gemäß Art. 4 DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Dazu gehören beispielweise Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, aber auch Nutzungsdaten wie IP-Adressen. Wir erheben, nutzen und geben personenbezogene Daten nur dann weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die betroffenen Personen in die Datenerhebung eingewilligt haben.

2. Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Verarbeitung personenbezogener Daten in Verbindung mit dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber:

Putz, Stuck und Design Scholer
Inhaber Mirko Mackeben
Im Blumengarten 20
54346 Mehring
Vertreten durch: Mirko Mackeben

Tel.: 065026696
Fax: 065026836
E-Mail: info@stuck-putz-scholer.de

3. Datenschutzbeauftragter

Wir sind per Gesetz nicht dazu verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Dennoch nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten selbstverständlich ernst. Bei Fragen, Anregungen oder Kommentaren zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktdaten.

4. Datenerfassung auf unserer Website

Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen über jeden Zugriff in so genannten Log-Dateien. Dies sind insbesondere:

  • Name der aufgerufenen Webseite
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Aufruf
  • Browsertyp/ Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • Referrer URL (zuvor besuchte Seite)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die Speicherung dieser Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen anonymisiert. Einen Personenbezug können wir aus den verbleibenden Daten dann nicht mehr herstellen.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern und helfen uns, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus Gründen der optimierten und fehlerfreien Bereitstellung unserer Dienste.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir ggf. auch sessionübergreifende Cookies, die über den jeweiligen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden (Hinweise zum Umgang mit Cookies siehe https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies). Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
 

Kontakt

Wir bieten auf unserer Internetseite ein Kontaktformular an, über das Sie Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen anfordern oder allgemein Kontakt aufnehmen können. Die von Ihnen zwingend zur Beantwortung einer Anfrage erforderlichen Daten haben wir als Pflichtfelder gekennzeichnet. Angaben zu weiteren Datenfeldern sind freiwillig. Wir benötigen diese Angaben, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, Sie korrekt anzusprechen und Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Webanalyse - Google Analytics

Auf dieser Website kommt das Webanalyse-Tool “Google Analytics” zum Einsatz, eine Dienstleistung, die von Google Ireland Limited angeboten wird. Zweck des Einsatzes ist die „bedarfsgerechte Gestaltung“ dieser Internetseite, die auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) durchgeführt wird. Die Webanalyse ermöglicht uns außerdem, Fehler der Internetseite z.B. durch fehlerhafte Links zu erkennen und zu beheben. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dabei kommen sog. „Client-IDs“ zur Anwendung, die dazu dienen, pseudonyme Nutzungsprofile zu erstellen, die die Nutzung der Internetseiten durch Desktop-Computer und mobile Endgeräte durch einen Nutzer gemeinsam erfassen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die sog. IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert und einen entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag mit Google abgeschlossen haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google in den USA ist nach dem sog. „Privacy Shield“ zertifiziert (Listeneintrag). Ein angemessenes Datenschutzniveau wird von Google garantiert.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Dieses Browser-Plugin teilt Google Analytics mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Plugins wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Plugins erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zu Datenschutzhinweisen finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy

5. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die vorgenannten Daten verarbeiten wir für den Betrieb unserer Internetseite und für Erfüllung von vertraglichen Pflichten gegenüber unseren Kunden bzw. der Wahrung unserer berechtigten Interessen. Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

6. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

7. Empfänger / Weitergabe von Daten

Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben. Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte oder Dienstleistungen von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

8. Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Soweit personenbezogene Daten außerhalb der europäischen Union verarbeitet werden, können Sie dies den vorherigen Ausführungen entnehmen.

9. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns?

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Ein Recht auf Datenübertragbarkeit besteht ebenfalls im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Ihre Rechte können Sie gegenüber der im Impressum genannten Anschrift geltend machen.

10. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Eine Liste der zuständigen Aufsichtsbehörden sowie deren Kontaktdaten können Sie hier einsehen.

11. Löschung von Daten

Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ein Erfordernis kann insbesondere dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht.

12. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Ihnen jederzeit frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder per Post, an uns zu übermitteln.

13. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

14. Onlinepräsenz in sozialen Medien

Um mit Kunden und Interessenten kommunizieren zu können, betreiben wir neben dieser Internetseite auch eine Onlinepräsenz auf Facebook. Als rechtliche Grundlage hierfür dient unser berechtigtes Interesse an einer effektiven Kommunikation mit den Nutzern dieser Präsenz gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Bei Nutzung unserer Facebook-Präsenz werden in der Regel Daten des jeweiligen Nutzers zu Marktforschungs- und Werbezwecken verarbeitet. So können beispielsweise auf Basis des Nutzerverhaltens Nutzungsprofile erstellt werden, welche dazu verwendet werden können, Werbeanzeigen anzuzeigen, die mutmaßlich den Interessen des jeweiligen Nutzers entsprechen. Für detaillierte Informationen zu der im Zusammenhang mit unserer Facebook-Präsenz vorgenommenen Daten-Verarbeitung und für Möglichkeiten eines Widerspruchs verweisen wir auf Folgende Angaben von Facebook:


15. Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite.

Stand: 04.09.2019